Grundausbildung

Das Ziel der Weiterbildung in der Transaktionsanalyse ist, die berufliche, soziale und persönliche Kompetenz zu erweitern. Sie entwickeln und vertiefen Kompetenzen in folgenden Bereichen: Umgang mit sich selbst, Kommunikation, Beziehungsgestaltung, Begleiten von Gruppenprozessen, Konfliktmanagement, Beraten und Unterstützen von anderen Personen, Lehren und Lernen, Ethik. Durch Supervision, Training von Fertigkeiten und Selbsterfahrung mit den beruflichen und persönlichen Erfahrungen verknüpft und anhand dieser gelehrt.

Dauer

20 Tage pro Jahr:
8 Zweitagesmodule (Freitag, 14:00 - 19:00 Uhr und Samstag, 09:00 - 17:00 Uhr)


4 Intensivtage.                                                                                          Zusätzlich: Lern-/Intervisionsgruppen

 

Ort:            Mühlegasse 36, 6340 Baar                                                   Gebühr:     Fr. 4200.- Franken