Systemische Aufstellungsarbeit

 

Was einmal mit klassischen Systemischen Familienaufstellungen begonnen hatte, wurde im Laufe der Zeit weiter entwickelt, und so kann die Methode vielfach angewendet werden. Zum Beispiel:

●          Körper- Symptom-, Krankheits-Aufstellungen

●          Allgemeine Problemaufstellungen

●          Aufstellungen von Träumen

●          Aufstellungen von Antreibern

●          Arbeitsteam-Aufstellungen

●          Berufslaufbahn-, Karriere-Aufstellungen

●          Organisationsaufstellungen (meine Firma)

●          Entscheidungsaufstellungen

●          Gefühle-Aufstellungen

●          Aufstellungen von Lernblockaden, Prüfungsängsten, Redeangst 

●          Weitere Spezial-Themen, wie z.B. Suchtmittel-Aufstellungen

„Alles wirkliche Leben ist Begegnung“

Martin Buber

 

Weiterbildung 

Transaktionsanalytisches Grundlagenseminar (101)

08. - 10. Februar Freitag 16.00 Uhr - Sonntag ca 16 Uhr  in Baar                                                                                                                     

 

 

 

„Alles wirkliche Leben ist Begegnung“

Martin Buber

 

Weiterbildung 

Transaktionsanalytisches Grundlagenseminar (101)

08. - 10. Februar Freitag 16.00 Uhr - Sonntag ca 16 Uhr  in Baar